Neu

November Weste von PetiteKnit

November Weste: Anleitung von PetiteKnit. Die November Weste wird von oben nach unten im Patentmuster gestrickt. Zuerst erfolgt ein Teil im double face (Doppelstrick), der im Nacken sitzt und die vorderen Kanten verbindet. An diesem Strickstück werden Maschen für die Rückseite aufgenommen, im Anschluss werden rechte und linke Schulter gestrickt. Diese drei Teile werden dann auf einer Nadel gesammelt und bilden den Rumpf, der im Patentmuster in Reihen mit Blenden im double face gearbeitet wird. Um die Armausschnitte werden Maschen aufgenommen und es erfolgen Kanten im double face. Zuletzt werden Taschen im Patentmuster gestrickt, die an der Weste angenäht werden.
Die November Weste sollte einen  Bewegungsspielraum (positive ease) von ca. 12-18 cm haben.

Es wird mit einem Wollfaden in einer Lauflänge von ca. 50 g / 90 bis 100 m gestrickt.
Gedrucktes Booklet - kein pdf - ohne weitere Wollbestellung bitte Versand eine Zeitschrift anwählen.

Größe XS S M L XL 2XL 3XL
Garnmenge Wollgarn Lauflänge 100 m/ 50 g in Gramm 500 500-600 600 600 600 600 700
Garnmenge Wollgarn Lauflänge 90 m / 50 g in Gramm 500 550 550 600 650 700 700
gestrickte Länge in cm 62 63 65 67 69 71 73
halber Brustumfang in cm 51 53 56 59 61 67 73
Maschenprobe 15 Maschen x 44 Reihen im Patentmuster auf Nadel 3,5 mm = 10 x 10 cm
beachte, dass 44 Reihen im Patentmuster wie 22 rechte Maschen gezählt werden
Rundstricknadel 3,5 mm (80 und/oder 100 cm)
Schwierigkeitsgrad 5 (von 5)

im Lager 6

innerhalb 3 Tagen lieferbar

5,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Jacken, Anleitungen PetiteKnit, Categories