Anleitung Ravie

Ravie: Der Poncho ist ein tolles Kleidungsstück - angenehm weit und trotzdem schön warm – fast so als würde man sich in eine weiche Decke hüllen. Weil man damit immer gut angezogen ist. Weil durch den schlichten Schnitt der dezente Glanz und das traumhafte Maschenbild der Cheeky Merino Joy besonders schön zur Geltung kommen. Ravie von Designerin Inese Sang, entworfen für Cheeky Merino Joy - hier in der Farbe Melange Mitternacht..

Seine rechteckige Form, die in Reihen gearbeitet, gefaltet und mit einer unsichtbaren Naht zusammengenäht wird, macht den Poncho Ravie zu einem der einfachsten Oberteile der Welt. Falls du dich bisher noch nie an Oberteile gewagt hast, ist diese Anleitung ideal für dich. Aber auch für erfahrenere StrickerInnen bietet Ravie Abwechslung durch die interessante Kante im Smokmuster. Ein I-Cord-Rand sorgt außerdem für einen edlen Abschluss. Und es wird erklärt, wie du den Poncho ganz leicht anpassen kannst, wenn du eine eher quadratische statt längliche Form haben möchtest.

Ohne weitere Wollbestellung bitte Versand eine Zeitschrift anwählen. Man benötigt Wolle in der Qualität Cheeky Merino Joy von Rosy Green.

Benötigtes Material:

Größen S M L
Anzahl Stränge, hier Melange Mitternacht 4 4 5
Breite in cm 47 51 54,5
Länge doppelt gelegt/zusammengenäht in cm 79,5 86 86
Für den Rollkragen werden zusätzlich ca. 125 m benötigt.
Nadeln: 3,5 mm 80 cm lang, eine Hilfsnadel 3,5 mm

im Lager 9

innerhalb 3 Tagen lieferbar

4,81
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Cheeky Merino Joy, Anleitungen zu Rosy Green-Garnen, Westen Ponchos, Categories

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Tvinni Stole
0,00 *
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand