Neu

Anleitung Tuch Loreley

Loreley: Anleitung für ein wunderschönes Dreieckstuch im Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel. Die ausführliche Anleitung wird als gedrucktes A4-Format - hochwertig gedruckt, in Farbe und auf einem hübschem Umweltpapier - verschickt. (Ohne Wollbestellung bitte Porto "eine Zeitschrift" anwählen.

Der Loreleyfelsen am Rheinufer beherbergt der Legende nach eine wunderschöne Sirene, deren Gesang die Seeleute ablenkt und sie dazu bringt, an den Felsen unten zu zerschellen. Während du das große Dreieckstuch Loreley von Melanie Berg strickst, kannst auch du dich - gefahrlos, wie die Designerin betont - in der verführerischen Wiederholung des Lacemusters verlieren. Gestrickt wird mit Lovely Merino Treat von Rosy Green.

Du strickst zunächst den Hauptteil des Tuchs von der unteren Spitze nach oben. Für das Lacemuster kannst du der ausgeschriebenen Anleitung oder den Strickschriften folgen. Anschließend nimmst du entlang der unteren Kante Maschen auf und strickst die andersfarbige Abschlusskante in einfachem Kraus rechts.

Das fertige Tuch ist ca. 210 cm breit und 80 cm an der tiefsten Stelle (nach dem Spannen).

Hinweis: Dieses Design ist für maximalen Garnverbrauch konzipiert, lässt sich aber leicht anpassen. Farbe A könnte bei Nichterreichen der Maschenprobe knapp werden. Im Zweifel kaufe einfach einen Strang mehr, damit dir die Wolle nicht ausgeht.

Material:

Lovely Merino Treat Farbe A (hier Schilf 3 Stränge (Verbrauch 299 g)
Lovely Merino Treat Farbe B 1 Strang (Verbrauch 71 g)
Stricknadel 3,75 mm und 2 Zopfnadeln
Die Nadelstärke ggf. anpassen, um die Maschenprobe zu erreichen.

 

im Lager 5

innerhalb 3 Tagen lieferbar

5,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Tücher, Anleitungen zu Rosy Green-Garnen, Lovely Merino Treat, Categories