Neu

Anleitung Friday Sweater Baby

Friday Sweater Baby - Anleitung von PetiteKnit. Der Friday Sweater Baby wird von oben nach unten in gebrochenem Rippenmuster mit Raglanzunahmen gestrickt. Der Halsausschnitt im Rippenmuster wird doppelt gelegt und auf der Innenseite angestrickt. Ärmel und Rumpf werden mit einem Rippenbündchen abgeschlossen.

Der Pulli sollte einen Bewegungsspielraum (positive ease) von ca. 10-13 cm im Verhältnis zum Brustumfang des Babys haben. Die angegebenen Maße auf der Vorderseite sind die des fertigen Pullovers. Nimm von dem Kind Maß, bevor Du mit dem Stricken beginnst, um die Größe zu ermitteln, die am besten passt. Wenn das Kind einen Brustumfang von z.B. 44 cm hat, solltest Du die Größe 6-9 Monate stricken. Ein Pullover der Größe 6- 9 Monate hat einen Umfang von 56 cm und ergäbe in gewähltem Beispiel einen Bewegungsspielraum (positive ease) von 12 cm.

Es wird mit Sunday von Sandnes Garn gestrickt. Gedrucktes Booklet - kein pdf - ohne weitere Wollbestellung bitte Versand "eine Zeitschrift" anwählen.

Größe 0-1 Mon. 1-2 Mon. 2-4 Mon. 4-6 Mon. 6-9 Mon. 9-12 Mon.
Brustumfang in cm 46 50 53 54 56 60
gestrickte Länge in cm 23 24 26 27 29 30
Sunday Hauptfarbe in Gramm 45 49 70 73 75 77
Sunday Kontrastfarbe 14 15 16 18 19 21
Maschenprobe 28 Maschen x 44 Reihen in gebrochenem rippenmuster auf Nadel 3 mm = 10 x 10 cm
Rundstricknadel 3 mm (40 und 60 cm), Rundstricknadel 2,5 mm (40 oder 60 cm),
Nadelspiel 2,5 mm und 3 mm (außer es wird mit der Magic Loop Methode gestrickt)
Schwierigkeitsgrad 3 (von 5)

im Lager 1

innerhalb 3 Tagen lieferbar

5,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Anleitungen PetiteKnit für Kinder, Kinder, Sunday PetiteKnit, Categories

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 50 g
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand